House of Memories

1 Item(s)

House of Memories, eine Quelle der Ruhe und des Gedenkens

Wir gedenken den Verstorbenen schon seit vielen Jahrhunderten, jeder auf seine eigene Art. Der eine trägt ein Schmuckstück von seinem geliebten Menschen mit sich, der andere besucht wöchentlich den Friedhof. Jetzt kommt eine neue Art den Verstorbenen zu gedenken, Gedenken in einer speziell entworfenen Umgebung, Gedenken im ‘House of Memories’.

Das Gedenken an einen geliebten Menschen war immer eine schwierige Aufgabe, das normale Kolumbarium, in dem die Urnen in Betonregalen beigesetzt werden, stammt noch aus der Zeit der 70er und 80er. Diese Plätze bieten den Hinterbliebenen häufig kein ruhiges und sicheres Gefühl, um den Verstorbenen angemessen zu gedenken. Deshalb setzt Concept & Image in Zusammenarbeit mit ABT und Legend Corporation jetzt auf das ‘House of Memories’. 

Quelle der Ruhe
Das ‘House of Memories’ hat eine ruhige Ausstrahlung und deutet, durch seine Eiform, auf die Verletzlichkeit und den Zyklus des Lebens hin. Das ‘House of Memories’ kann auf einem ruhigen Platz, zum Beispiel in einem Park erbaut werden, so ist es ein perfekter Ort, um zur Ruhe zu kommen, zu meditieren und ihrem geliebten Menschen zu gedenken.

Ein größeres Ganzes
Beim Betreten des Hauses werden ihre Sinne dank eines frischen Dufts, einer sanften Beleuchtung und einer natürlichen Umgebung verwöhnt. An den Wänden des Gebäudes sehen Sie nicht direkt die Urnen sondern Bilder von Landschaften. So wird angedeutet, dass die Urne, wie der Mensch, Teil eines großen Ganzen ist. Die Urnen befinden sich hinter den Wänden und können mit einem individuellen Zugangscode beleuchtet werden. Zu der Urne selbst können auch andere Erinnerungsstücke des Verstorbenen in diesem Raum aufgestellt werden.

Rückblick in die Vergangenheit
In der Mitte des Hauses befindet sich ein separater Raum, wo Texte, Bilder und Musik des Verstorbenen auf einem großen Bildschirm abgespielt werden können. So können Sie sich auf eine sehr persönliche Art und Weise an den Verstorbenen erinnern. Diese persönlichen Dateien können zu jedem Zeitpunkt bearbeitet werden und sind nur mit einem eigenen Code zugänglich.

Realisierung/Umsetzung
Das House of Memories kann auf Friedhöfen, in Parks oder auch auf flachem Gewässer erbaut werden. Es sind bereits einige Gespräche über eine mögliche Realisierung an diversen Standorten geführt worden. Sie können mit uns Kontakt aufnehmen, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen oder uns unter folgender Telefonnummer anrufen: +49 (0) 30 3080 7364.